MoneYou Logo

MoneYou
Produktkonditionen

Tagesgeld:
Produktname:Tagesgeld
Kontoführung:kostenlos
Verfügbarkeit:täglich verfügbar
Standardkonditionen:0,50% p.a.
Neukundenangebot:nein
Beschränkung:Zins gilt bis
1.000.000 Euro Anlagesumme
Zinszahlung:quartalsweise
Festgeld:
Produktname:Festgeld
6 Monate:0,50% p.a.
1 Jahr:0,50% p.a.
Kontoführung:kostenlos
Verfügbarkeit:zum Ende der gewählten Laufzeit oder früher
Direktlink Festgeld:zum MoneYou Festgeld »
Allgemeine Informationen:
Gesetzliche Einlagensicherung:niederländisch, bis 100.000 Euro
Freiwillige Einlagensicherung:keine freiwillige Einlagensicherung
Webseite:www.moneyou.de
Banking-Möglichkeiten:online / Telefon

« zum Vergleich                 zum Anbieter »

MoneYou Tagesgeld und Festgeld UPDATE zum 17.11.2016

Letzte Änderung veröffentlicht am 15.11.2016 von Mischa Berg

    Zum 17.11.2016 hat der Anbieter für Sparprodukte MoneYou auf seiner Webseite eine Senkung der Tagesgeld- und Festgeldzinsen angekündigt.

    Durch die Marktanpassungen sinkt der Tagesgeld Bestandskundenzinssatz von 0,55% auf 0,50% Zinsen pro Jahr. Auch das angebotene Festgeld wird durch die Anpassungen weniger attraktiv.

    Gutes Tagesgeldkonto für Neu- und Bestandskunden

    Hinter MoneYou steht die bekannte und renommierte Großbank ABN AMRO aus den Niederlanden. Die Bank bietet überdurchschnittlich hohe Zinsen auf Tagesgeld und unterscheidet dabei nicht zwischen Neu- und Bestandskunden.

    Schnelle Kontoeröffnung und Zinsen ab dem ersten Tag

    MoneYou bietet eine „schnelle und unkomplizierte“ Kontoeröffnung „ohne viel Papierkrieg“. Wir haben den Antragsprozess getestet und in der Tat ist positiv hervorzuheben, dass nur die wesentlichen und wirklich nötigen Angaben abgefragt werden. Dennoch ist wie bei allen anderen Banken in Deutschland auch das PostIdent in einer Postfiliale vor Ort nötig. Damit man als Sparer trotzdem sein Geld so schnell wie möglich anlegen kann und keine Zinsverluste erleidet, hat sich MoneYou etwas Besonderes einfallen lassen. Auf Wunsch kann bereits am Tag der Kontoeröffnung eine erste Einzahlung auf das Tagesgeldkonto erfolgen und das Guthaben wird somit direkt ab Kontoeröffnung verzinst. Weitere Details dazu finden Sie unter dem Punkt „Zinsen und Konditionen“ auf der Webseite der MoneYou.

    Gleicher Zinssatz für alle Kunden – immer top verzinst

    Mit dem aktuellen Zinssatz liegt MoneYou weit oben in unserem Tagesgeld-Vergleich. Verdeutlicht man sich aber, dass der Zinssatz kein Neukundenangebot der Bank ist, sondern gleichermaßen für alle Kunden gilt, wird man erkennen, dass die Konditionen überragend gut sind. Es gibt bei MoneYou keine Zinsstaffel und keine Aktionsangebote die nach einiger Zeit wieder auslaufen. Der angegeben Zinssatz gilt ohne Einschränkung bis zu einer maximalen Einlagenhöhe von 1.000.000 Euro. Die Zinsgutschrift auf das Tagesgeldkonto erfolgt am ersten Werktag des Quartals, also insgesamt viermal pro Jahr. Auch MoneYou musste aufgrund der aktuellen Marktentwicklungen in den letzten Monaten die Zinsen senken, jedoch war das Tagesgeldangebot immer unter den besten Konten in Deutschland. So konnte das MoneYou Tagesgeld in den Tagesgeld-Toplisten der letzten Monate immer wieder Spitzenplätze belegen.

    Niederländische Einlagensicherung bis max. 100.000 Euro

    Da MoneYou ein Angebot einer niederländischen Bank ist, gilt auch für deutsche Kunden niederländische Einlagensicherung. Für den unwahrscheinlichen Fall einer Pleite der Bank wären Einlagen damit bis max. 100.000 Euro pro Kunde zu 100% abgesichert. Die Einlagensicherung innerhalb der EU ist seit dem 01.01.2011 einheitlich angepasst. Kunden in den Niederlanden genießen Einlagenschutz in der gleichen Höhe wie in Frankreich oder Estland. In Deutschland sind jedoch einige Banken freiwillig in weiteren Einlagensicherungsfonds vertreten, die zusätzliche Sicherheit bieten. Bis max. 100.000 Euro sind EU-weit alle Beträge zu 100% abgesichert.



Die neuen MoneYou Zinsen ab dem 17.11.2016:


Die neuen MoneYou Zinsen ab dem 17.11.2016:

  • Tagesgeld: 0,50% 0,55% Zinsen p.a.
  • Festgeld 6 Monate: 0,50% 0,60% Zinsen p.a.
  • Festgeld 1 Jahr: 0,50% 0,65% Zinsen p.a.




Haben Sie noch Fragen zum MoneYou Festgeld und Tagesgeld?

Mein Bemühen ist es, diese Unterseite für meine Leser so gut wie möglich zu machen. Sollten Ihnen relevante Informationen fehlen, etwas unklar sein oder gar ein Fehler auftauchen, dann nutzen Sie gerne die untenstehende Kommentarfunktion. Ich hoffe, ich kann die Frage dann umgehend beantworten und die Antwort auch anderen Lesern zur Verfügung stellen.

Stellen Sie hier Ihre Frage an Mischa Berg oder diskutieren Sie mit anderen Lesern. Das ist entweder eingeloggt mit Klarnamen oder auch als anonymer Gast möglich.