Girokonto Testsieger 03/2021

Kostenloses Girokonto ohne Wenn und Aber

N26

N26 bietet ein Girokonto inklusive Mastercard Debitkarte und 3-8 gebührenfreien Bargeldabhebungen pro Monat. Zur Kontoeröffnung muss eine App auf dem Smartphone installiert werden. Bei schlechter Bonität werden kostenpflichtige Kontomodelle angeboten.

  • Einfach den Antrag ausfüllen und vollständig online eröffnen. In 5 Minuten über die Webseite der N26 möglich.

Kontoeröffnung per Video-Ident
Mit einem Smartphone kann das N26 Girokonto in 5 Minuten eröffnet werden.

zum Testsieger »

Kostenloses Girokonto mit Filialen + 50 €

Commerzbank

Bei der Commerzbank profitieren Kunden mit einem monatlichen Geldeingang ab 700 Euro von dauerhaft kostenloser Kontoführung inklusive Bankkarten und dem Service in zahlreichen Filialen vor Ort. Aktuell gibt es für Neukunden 50 Euro Starguthaben geschenkt!

Direkte Kontoeröffnung mit Video-Ident
Jetzt das comdirect Girokonto in 5 Minuten vollständig mit dem Smartphone eröffnen.

zum Angebot »

Kontoexperte Mischa Berg

Die 7 besten Girokonten im Vergleich

Wenn bereits ein Kontoantrag abgelehnt wurde, sollten Sie das hier zuerst lesen. Information laut § 18 Abs. 6 Zahlungskontengesetz: Dieser Vergleich stellt keine vollständige Marktübersicht dar.

Bank / Konto

Kontoführung

N26

Ø 4,4 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto ohne Wenn und Aber
  • gebührenfreie Mastercard Debitkarte inklusive
  • 3-8 kostenlose Bargeldhebungen pro Monat
  • gebührenfreie Kontoführung im Standard Modell
  • einfacher, schneller Kontoantrag per Smartphone App
  • bei schlechter Bonität / negativer Schufa sind zahlungspflichtige Kontomodelle möglich

Commerzbank

Ø 4,0 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto bei Geldeingang
  • Service in über 800 Filialen vor Ort
  • 50 Euro Startguthaben geschenkt
  • gebührenfrei ab 700 € Geldeingang / Monat,
    ansonsten monatlich 9,90 € Gebühren
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

ING

Ø 4,0 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto bei Geldeingang
  • gebührenfreie VISA Debitkarte inklusive
  • kostenlos Bargeld in der €urozone
  • gebührenfreie Kontoführung bis 28 Jahre
  • gebührenfrei ab 700 € Geldeingang / Monat,
    ansonsten monatlich 4,90 € Gebühren
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

PSD Bank Nürnberg

Ø 3,9 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto bei Gehaltseingang
  • inklusive 50 Euro Startguthaben
  • 13 mal im Quartal gebührenfrei Bargeld
  • Service auch in PSD Bank Nürnberg Filialen
  • Gehaltseingang auf das Konto erforderlich
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

Comdirect

Ø 4,1 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto bei Geldeingang
  • gebührenfreie Visa Debit inklusive
  • kostenlos Bargeld weltweit
  • gebührenfreie Kontoführung bis 28 Jahre
  • gebührenfrei ab 700 € Geldeingang / Monat zweifacher Nutzung von Google Pay / Apple Pay oder aktives Wertpapierdepot, ansonsten monatlich 4,90 € Gebühren
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

DKB

Ø 4,1 von 5,0 im Test

Girokonto-Paket: Konto und Kreditkarte
  • gebührenfreie VISA Card inklusive
  • kostenlos Bargeld an fast jedem Geldautomaten
  • gute Bonität und festes Einkommen erforderlich
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

Norisbank

Ø 3,9 von 5,0 im Test

Kostenloses Girokonto bei Geldeingang
  • gebührenfreie Mastercard inklusive
  • kostenlos Bargeld weltweit
  • gebührenfreie Kontoführung bis 21 Jahre
  • gebührenfrei ab 500 € Geldeingang / Monat,
    ansonsten monatlich 3,90 € Gebühren
  • Ablehnung des Antrags bei negativer Schufa

Die letzte automatische Aktualisierung des Vergleichs erfolgte am 06.03.2021. Die Informationen für den Vergleich wurden von mir mit größter Sorgsamkeit zusammengefügt. Sollten Sie dennoch einen Fehler bemerkt haben, dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.

Für wen ist das N26 Girokonto geeignet?

Die kurze Antwort lautet: für fast jeden! Genau deshalb ist das Girokonto der N26 der aktuelle Testsieger, denn für die Kontoeröffnung ist kein Gehaltseingang und kein eigenes Einkommen erforderlich. Somit ist zum Beispiel auch eine Nutzung des kostenlosen Girokontos als Zweitkonto, Mietkonto für Wohngemeinschaften oder als Haushaltkonto für die nichterwerbstätige Hausfrau oder Ähnliches geeignet.

Das ist nicht selbstverständlich. Einerseits werden immer weniger Zahlungsvorgänge mit Bargeld abgewickelt, andererseits haben immer weniger Menschen die Möglichkeit ein Girokonto gebührenfrei zu führen. Mit dem N26 Girokonto bekommt jeder Bankkunde ein vollwertiges Girokonto mit Bankkarte für den alltäglichen Bedarf, egal ob eine Kreditkarte gewünscht ist oder nicht.

 

Girokonto der N26

N26 Girokonto Modelle

  • N26 Standard für 0 € im Monat
  • Kostenlos "ohne Wenn und Aber"
  • auch gebührenpflichtige Modelle verfügbar
  • Girokonto bei schlechter Bonität möglich

Bitte beachten Sie: Der Antragssteller muss über eine ausreichende Bonität verfügen. Bestehen negative Schufamerkmale, eine Kontopfändung o. Ä. ist eine Kontoeröffnung nicht möglich. Lesen Sie in dem Fall die Hinweise, wie Sie ein kostenloses Girokonto bei negativer Bonität und negativen Schufaeinträgen erhalten können.

Was bietet hingegen ein sogenanntes Girokonto-Paket?

Ein Girokonto-Paket ist ein leistungsstarkes Bundle bestehend aus einem Girokonto und einer Kreditkarte. Das bedeutet, dass die Kreditkarte nicht optional zu einem Girokonto hinzu beantragt werden kann, sondern fester Bestandteil des Gesamtangebotes ist. Das beinhaltet Vorteile als auch Nachteile. Bei jedem Girokonto von ING und DKB wird auch eine Kreditkarte mit festem Kreditrahmen herausgegeben. Die Vergaberichtlinien der Banken dafür sind jedoch sehr streng. Nicht selten werden nach dem Kontoantrag zunächst Gehaltsnachweise nachgefordert oder von Nichtvollzeitbeschäftigen das Hinzufügen eines zweiten Antragsstellers gefordert und selbst dann ist eine tatsächliche Kontoeröffnung nicht gewiss.

Wer jedoch Vollzeit arbeiten geht, einen unbefristeten Arbeitsvertrag hat und gut mit seinem Nettogehalt über die Runden kommt, profitiert nicht nur von den Vorteilen der im Paket enthaltenen Kreditkarte, sondern zum Beispiel auch von einem besonders günstigen Dispositionskredit. Dies ist alleine durch die strenge Vorauswahl seitens der Bank möglich. Kostenlos Bargeld gibt es im In- und Ausland mit der Kreditkarte. Mit der Bank- bzw. Maestro-Karte ist keine kostenlose Bargeldverfügung möglich.